vom 6. November 2023 bis 8. November 2023

Update für Referent*innen der Seminare „Einstieg in die Betriebsratsarbeit (BR I)“

Beschreibung

Das Engagement von Referent*innen hat für die IG Metall einen sehr hohen Stellenwert. Mit der Durchführung der Seminare »Einstieg in die Betriebsratsarbeit
« stärken sie die Handlungsfähigkeit von Betriebsräten ganz wesentlich.
Mit diesem Seminar tragen wir dazu bei, die erforderlichen Kompetenzen und Fähigkeiten zu erhalten, zu aktualisieren und zu erweitern. Wir verstehen
die Veranstaltung als ein Forum, in dem sich aktive Referent*innen über ihre Tätigkeit austauschen und neue Ideen entwickeln können, um die Seminararbeit
attraktiv zu gestalten. Gleichzeitig bereiten wir jeweils ein aktuelles Schwerpunktthema auf und bieten den Teilnehmenden damit eine interessante Möglichkeit, sich weiterzubilden, und dabei methodische Fragen mit einbeziehen und ausprobieren. Nicht zuletzt erarbeiten wir gemeinsam, wie die Arbeit zu diesem Seminar in den Arbeitskreisen der Referent*innen interessant gestaltet werden kann.

Themen im Seminar

* aktuelles Schwerpunktthema: aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen und
ihre Bedeutung für die Seminararbeit
* Erfahrungsaustausch und Reflexion eigener Erfahrungen als Referent*in
* aktuelle rechtliche Fragestellungen und Änderungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung
* aktuelle Veränderungen/Ergänzungen in der Arbeitshilfe
* Update in methodischen Fragen und gegebenenfalls Visualisierung
* Austausch und Erprobung neuer oder alternativer methodischer Vorgehensweisen
* kollegiale Beratung zu ausgewählten Seminarsituationen
* die Arbeit im Arbeitskreis der Referent*innen attraktiv gestalten

Seminarnummer
SM04523
Freistellung
Bildungsurlaubsgesetz
Zielgruppe
Bildungsreferenten
Kontakt für Rückfragen