Zum Hauptinhalt springen

T-Shirt des Monats

T-Shirt of the Month widmet jeden Monat einer Geschichte oder einer Persönlichkeit aus dem Archiv von Working Class History ein faires, genossenschaftlich genähtes T-Shirt. Mit den Shirts werden die Forschungs- und Bildungsarbeit von Working Class History, die Näherinnen-Kooperative sowie Basisgewerkschafter*innen in Südasien unterstützt. Die Designs kommen von Künstler*innen und Aktivisten aus der ganzen Welt. Im […]

Neujahrsforum 2022 „AUFGABE ZUKUNFT: QUALITÄT DES LEBENS“ –

„Aufgabe Zukunft: Qualität des Lebens“ so lautete 1972 der Titel des IG Metall-Zukunftskongresses. Insgesamt 1250 Teilnehmende aus 22 Ländern diskutierten damals über die Zukunft der Gewerkschaften in der Wohlstandsgesellschaft. Im gleichen Jahr formulierte der Club of Rome in seinem Bericht die »Grenzen des Wachstums« und die Notwendigkeit einer nachhaltigen Entwicklung. Jetzt, 50 Jahre später und […]

Die neuen Bildungsprogramme sind da!

„Bildung – jetzt erst recht“: mit unserem neuen Programm für 2022. Es gibt vieles, was es (neu) zu gestalten gilt, immerhin ist die Arbeitswelt durch Corona nicht einfacher geworden… Jetzt downloaden, reingucken und gerne (ver-)teilen. Irene Schulz schrieb einführend in das Programm „Da während der Pandemie die Seminare für Vertrauensleute nur in sehr eingeschränktem Maße […]

Forschungskooperation mit der Ruhr-Universität Bochum (RUB):

Seit nunmehr 50 Jahren kooperiert das IG Metall Bildungszentrum in Sprockhövel mit der Ruhr-Universität Bochum in Forschung, Lehre und Weiterbildung. Im Rahmen dieser langjährigen Zusammenarbeit startet nun am 1. September 2021 ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Zukunftsprojekt zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Bildungsarbeit. Zusammen mit der Gemeinsamen Arbeitsstelle RUB/IGM, […]

Dein Programm im Öffentlichen Rundfunk

In unseren Medienseminaren tauchte wiederholt die Frage auf, wie sich das Publikum in die Programmentscheidungen einmischen kann. Dazu hatten wir als Gast eine Rundfunkrätin des WDR eingeladen, die über die Funktion des Rundfunkrates berichtete, der die Interessen der Allgemeinheit vertritt, um die Vielfallt der Meinungen und die Bedürfnisse der Bürger:innen in die Arbeit des Senders […]

Präsenzbetrieb startet in Sprockhövel am 06.06.!

Regional fallende Inzidenzwerte und die neue Corona Schutzverordnung NRW führen dazu, dass wir nun bald in allen Bildungszentren Präsenzbildung umsetzen können. Alle Teams freuen sich sehr auf die Teilnehmenden und sind vor Ort bestens auf das „Hochfahren“ vorbereitet. In den BiZen stellt sich die Situation wie folgt dar: Berlin seit dem 25.05. Bad Orb und […]

Stimmen aus Sprockhövel: Unser Umgang mit der Pandemie

Im Rahmen des Podcasts „Bildung in Bewegung“ hat Jonas Berhe, Leiter des Funktionsbereichs Bildung, mit Sabine Reichling, Teamleiterin Service, Jan Hulverscheidt, Azubi in der Küche und Oliver Winkler, Bildungsreferent im Handlungsfeld Arbeits- und Gesundheitsschutz über ihren Umgang mit der Pandemie in den letzten Monaten, seit das Bildungszentrum wieder schließen musste, gesprochen.

Für die Azubis bleibt die Küche nicht kalt

(zuerst erschienen in der WAZ, Regionalteil Sprockhövel) Seit fünf Monaten ruht auch das Restaurant im IG Metall Bildungszentrum in Sprockhövel. Dort wurde ein Konzept entwickelt, um die Lehrlinge weiter auszubilden. 1:1-Trainings und exotischere Lebensmittel stehen auf dem Plan. Während der Pandemie gibt es auch immer wieder gute Nachrichten, aktuell kommen sie vom IG Metall Bildungszentrum. […]

Längst überfällig: Angleichung jetzt!

Seit mittlerweile mehr als 30 Jahren arbeiten die Kolleginnen und Kollegen in den ostdeutschen Tarifgebieten der Metall- und Elektroindustrie drei Stunden pro Woche länger als im Westen, unbezahlt natürlich! Das ist weder hinnehmbar noch gibt es irgendwelche Gründe, die das auch nur im Ansatz rechtfertigen könnten. Diese Ungerechtigkeit muss beendet werden, und zwar jetzt. Denn […]

Trauerrede und Würdigung von Udo Achten

(geschrieben und gehalten von Jürgen Peters als Freund und ehemaliger Vorsitzender) Liebe Angelika, liebe Nele, liebe Angehörige, verehrte Trauergemeinde, liebe Kolleginnen und Kollegen, Abschied – wir nehmen wieder und wieder Abschied von irgendetwas, von irgendwem. Der heutige Abschied allerdings fällt besonders schwer. Verlieren wir doch einen guten Freund, einen Weggefährten, den Lebenspartner, den Vater, unseren […]