Eintägiges Seminar
Online-Seminar | am 3. Februar 2023, von 09:00 bis 3. Februar 2023, 12:30

Arbeits- und Gesundheitsschutz aktuell: Die neuen Empfehlungen für arbeitsmedizinische Beratungen und Untersuchungen

Beschreibung

Fast jede und jeder kennt sie, die „G-25“. Ziemlich genau 50 Jahre lang prägten die sog. „G-Sätze“ der Berufsgenossenschaften die Untersuchungspraxis in der Arbeitsmedizin. Obwohl sie nie mehr als pure Empfehlungen für Arbeitsmedizinische Vorsorgen und Untersuchungen waren. Spätestens mit der Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV) begann aber ein grundlegender Wandel. Die Rechte der Beschäftigten gegenüber dem Betriebsarzt oder der Betriebsärztin wurden deutlich gestärkt.

Im Sommer 2022 wurde nun, nach jahrelanger intensiver Beratung, das Nachfolgewerk die „DGUV Empfehlungen für arbeitsmedizinische Beratungen und Untersuchungen“ veröffentlicht. Darin ist es u.a. gelungen die Vorsorge deutlich von Fragen der Eignung zu unterscheiden. Die Beratung der Beschäftigten hat in den einzelnen Empfehlungen deutlich an Gewicht gewonnen.

Im Rahmen der Veranstaltung wollen wir mit ausgewiesenen Expert*innen die Vorgeschichte, den Inhalt und die juristischen Hintergründe der neuen Empfehlungen ausloten und schließlich mit euch zusammen eine Strategie für die betriebliche Praxis beraten.

Ablauf:

09:00 Uhr    „Die DGUV Empfehlungen für arbeitsmedizinische Beratungen und Untersuchungen“
Heinz Fritsche, Arbeits- und Gesundheitsschutz Bildungszentrum Sprockhövel

10:00 Uhr    Diskussion und Nachfragen

10:30 Uhr   Pause

10:45 Uhr   „Das kleine 1 mal 1 der Verhältnismäßigkeitsprüfung“
Dr. jur. Anna-Lena Hollo, Akademische Rätin a.Z. an der Leibnitz Universität Hannover

11:30 Uhr   Diskussion und Nachfragen

12:00 Uhr   „Konsequenzen für die Arbeit des Betriebsrates“

12:30 Uhr   Seminarende

Seminarnummer
SX010523WEB
Kosten
285,– € (USt.-frei)
Freistellung
§ 37 (6) BetrVG, § 179 (4) SGB IX
Zielgruppe
Betriebsräte und Mitglieder der SBV mit Vorkenntnissen im Arbeits- und Gesundheitsschutz
Kontakt für Rückfragen
Benjamin Weigel
Eintägiges Seminar
Online-Seminar | am 8. Februar 2023, von 17:00 bis 8. Februar 2023, 18:30

Wer regiert das Internet?

Beschreibung

Ein Blick in die Geschichte lässt vermuten, dass das Internet dem Militär gehören müsste. Ein Blick in die Gegenwart zeigt, dass das Internet vom Kapital beherrscht wird. Aber wer regiert nun das Internet? Welche Rolle spielen Staaten und wie demokratisch ist das Internet wirklich?

Moderation: Guido Brombach

 

Seminarnummer
SX010623WEB
Kosten
kostenfrei
Freistellung
keine
Zielgruppe
Aktive und Interessierte
Kontakt für Rückfragen
Benjamin Weigel
Eintägiges Seminar
Online-Seminar | am 21. Februar 2023, von 17:00 bis 21. Februar 2023, 18:30

Digitale Selbstverteidigung

Beschreibung

Ist das Internet wirklich so gefährlich, wie immer alle sagen? Die Antwort wäre, wer sich verantwortungsbewusst im Netz bewegen kann ist klar im Vorteil. Dann ist es möglich, Risiken einzuschätzen und Chancen zu nutzen. Ganz ohne technische Kompetenzen wird man genau so wenig auskommen, wie ohne den Einsatz des gesunden Menschenverstandes.
Wir möchten dich mit auf eine Reise zu den Daten nehmen. Dir zeigen, wie und wann du sorgsam damit umgehen solltest und welche Vorkehrungen du treffen kannst, um ein wenig mehr Kontrolle über deine Daten zu gewinnen. Dazu wollen wir dir Tools zeigen, mit denen du Transparenz zu deinen unfreiwilligen Datenspenden herstellen kannst, dir erklären, wie Passwörter verwaltet und Speichergeräte verschlüsselt werden können. Dabei wollen wir es so einfach wie möglich erklären, im besten Fall so lange, bis du es verstanden hast.

Moderation: Guido Brombach

Seminarnummer
SX010823WEB
Kosten
kostenfrei
Freistellung
keine
Zielgruppe
Aktive und Interessierte
Kontakt für Rückfragen
Benjamin Weigel
Eintägiges Seminar
Online-Seminar | am 27. Februar 2023, von 17:00 bis 27. Februar 2023, 18:30

Der Betriebsrat geht ins Internet

Beschreibung

Die Erstellung einer Internetseite ist nach wie vor ein komplizierter Vorgang. Aber die Voraussetzung für eine selbstbestimmte Gestaltung und Adressierung unserer Informationen. Aber wie finde und wie buche ich eine URL? Wie finde ich den richtigen Provider, worauf muss ich im Vorhinein achten? Was bietet ein Webhosting-Provider? Diese und weitere Fragen wollen wir beantworten.

Moderation: Guido Brombach, Klaus Eichhorst

Seminarnummer
SX010923WEB
Kosten
kostenfrei
Freistellung
keine
Zielgruppe
Aktive
Kontakt für Rückfragen
Benjamin Weigel
Eintägiges Seminar
Online-Seminar | am 14. März 2023, von 17:00 bis 14. März 2023, 18:30

Plattformökonomie – zwischen Sharing Economy und Überwachungskapitalismus

Beschreibung

Die Gesetze von Angebot und Nachfrage werden im Internet durch die Plattformökonomie ausgehebelt. Es entstehen einseitige Märkte, die ausschließlich von den Plattformbetreibern kontrolliert werden. Was aber ist der Grund dafür, dass vor allem im digitalen Raum solche Plattformen entstehen? Und wie genau funktionieren sie, so dass es sich trotzdem wirtschaftlich auch für die Teilnehmenden an solchen Plattformen lohnt daran teilzunehmen. Anhand verschiedener Beispiele wollen wir uns unterschiedliche plattformökonomische Phänomene anschauen und gemeinsam der Frage nachgehen, wie dort mehr Gerechtigkeit hergestellt werden kann.

Moderation: Guido Brombach

Seminarnummer
SX011123WEB
Kosten
kostenfrei
Freistellung
keine
Zielgruppe
Aktive und Interessierte
Kontakt für Rückfragen
Benjamin Weigel
Eintägiges Seminar
Online-Seminar | am 30. März 2023, von 17:00 bis 30. März 2023, 18:30

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft künstlicher Intelligenz

Beschreibung

Künstliche Intelligenz, lernende Maschinen oder auch automatisierte Entscheidungsfinder, das alles umschreibt Programme, die auf der Basis von Mustern zu Erkenntnissen kommen, die ihnen nicht einprogrammiert wurden. Die Geschichte der künstlichen Intelligenz ist eine Geschichte digitaler Automaten, mit eine starken Prise technokratischer Versprechen, dass jedes gesellschaftliche Problem berechenbar sei. Wir wollen gemeinsam diese Geschichte nachzeichnen.

Moderation: Guido Brombach

Seminarnummer
SX011323WEB
Kosten
kostenlos
Freistellung
keine
Zielgruppe
Aktive und Interessierte
Kontakt für Rückfragen
Benjamin Weigel
Eintägiges Seminar
Online-Seminar | am 9. Mai 2023, von 17:00 bis 9. Mai 2023, 18:30

Seminarspiele nicht nur für Online-Seminare

Beschreibung

Im Online-Seminar kann es nicht „menscheln“, das geht nur im Seminarraum! Das sagen viele nach diversen Erfahrungen mit Online-Seminaren während der Corona-Pandemie. Wir wollen euch unterhaltsame Spiele zeigen, die euch zusammenrücken lassen. Das Seminar ist sehr interaktiv und setzt eure Aktivität voraus!

Moderation: Guido Brombach

Seminarnummer
SX011923WEB
Kosten
kostenlos
Freistellung
keine
Zielgruppe
Aktive und Interessierte
Kontakt für Rückfragen
Benjamin Weigel
Eintägiges Seminar
Online-Seminar | am 23. Mai 2023, von 17:00 bis 23. Mai 2023, 18:30

Cookie-Lesung oder wie Du mit einem Klick 480 Trackern zustimmen kannst

Beschreibung

Sie nerven und verschleiern. Cookie-Banner sollten uns eigentlich in einfachen Worten erklären, welche Funktion sie haben, damit die Nutzenden informiert zustimmen oder ablehnen können. Was aus dem in der DSGVO formulierten Anspruch geworden ist, wollen wir uns bei einem besonders schönen Cookie-Exemplar anschauen. Wir werden nicht zustimmen, sondern hinter die Kulissen in die Einstellungen blicken. Dabei lernen wir auch die Welt hinter dem Cookie kennen, ein Sumpf aus tausend kleinteiligen Anbietern, die alle mittelbar und unmittelbar mit unseren Daten ihr Geld verdienen.

Moderation: Guido Brombach

Seminarnummer
SX012123WEB
Kosten
keine
Freistellung
keine
Zielgruppe
Aktive und Interessierte
Kontakt für Rückfragen
Benjamin Weigel
Eintägiges Seminar
Online-Seminar | am 30. Mai 2023, von 17:00 bis 30. Mai 2023, 18:30

Sprechstunde Internetsicherheit

Beschreibung

Wir möchten versuchen all eure Fragen zu beantworten, die ihr euch im Zusammenhang mit eurer Sicherheit im Internet stellt. Dazu wollen wir dir Werkzeuge an die Hand geben, mit denen du Transparenz zu deinen unfreiwilligen Datenspenden herstellen kannst, dir erklären, wie Passwörter verwaltet und Speichergeräte verschlüsselt werden können. Dabei wollen wir es so einfach wie möglich erklären, im besten Fall so lange, bis es verständlich wird.

Moderation: Guido Brombach

Seminarnummer
SX012223WEB
Kosten
kostenfrei
Freistellung
keine
Zielgruppe
Aktive und Interessierte
Kontakt für Rückfragen
Benjamin Weigel
Eintägiges Seminar
Online-Seminar | am 6. Juni 2023, von 17:00 bis 6. Juni 2023, 18:30

Social Media und andere Formen digitaler Kommunikation

Beschreibung

Wir wollen in den gemeinsamen Erfahrungsaustausch zur Kommunikation gewerkschaftlicher Themen in Sozialen Netzwerken aber auch anderen digitalen Orten kommen. Wie können wir digital nicht nur informieren, sondern die Kolleg*innen zu Aktionen in und außerhalb des Betriebes motivieren.

Moderation: Guido Brombach

Seminarnummer
SX012323WEB
Kosten
kostenfrei
Freistellung
keine
Zielgruppe
Aktive und Interessierte
Kontakt für Rückfragen
Benjamin Weigel