Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir möchten euch herzlich zu unserer diesjährigen SBV-Fachtagung einladen. Sie steht unter der Überschrift „Inklusion in Arbeit“.
Wir haben viel zu diskutieren: Es geht um die Notwendigkeit, die Arbeitswelt inklusiv und barrierefrei zu machen. Das betrifft sowohl Zugänge und Brücken auf den ersten Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung als auch den betrieblichen Umgang mit Barrieren. Arbeitgeber, die Bundesagentur für Arbeit und der Gesetzgeber sind gefordert, Inklusion in Arbeit stärker als bislang auf die Tagesordnung zu setzen.
Wir können es kaum erwarten, mit unseren Gästen, aber vor allem mit euch ins Gespräch zu kommen und zentrale Anliegen gewerkschaftlicher Teilhabepolitik im Betrieb und in der Gesellschaft zu diskutieren.
Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid.

Ablauf

Dienstag, 12.03.2024

10:00 Uhr
Eröffnung und Begrüßung

Lion Salomon, IG Metall Ressort Arbeitsgestaltung und Gesundheitsschutz / SBV

10:15 Uhr
Teilhabe am Arbeitsleben? Kein Selbstläufer!
Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall

11:00 Uhr
Steigerung der Beschäftigung behinderter Menschen
Verena Bentele, Präsidentin Sozialverband VdK Deutschland e.V.

11:45 Uhr
Diskussion mit Hans-Jürgen Urban und Verena Bentele

12:15 Uhr Mittagspause

13:30 Uhr
Deutsches Arbeitsschutzrecht vs. UN-Behindertenrechtskonvention? Eine Bestandsaufnahme
Moriz Boje Tiedemann und Lion Salomon,
IG Metall Ressort Arbeitsgestaltung und Gesundheitsschutz / SBV

14:15 Uhr Pause

14:45 Uhr
Podiumsdiskussion: Barrierefreiheit in Restrukturierungsprozessen –
Was hilft den betrieblichen Interessenvertretungen?

  • Felix Stark, Fachreferent beim Betriebsrat der Volkswagen AG Salzgitter
  • Daniel Liebehenschel, SBV CARIAD SE Berlin
  • Andrea Fergen, IG Metall Ressortleiterin Arbeitsgestaltung und Gesundheitsschutz / SBV
  • N. N.

15:45 Uhr
Verabschiedung und Ausblick
Dirk Neumann, IG Metall Bereichsleiter Arbeitsgestaltung und Qualifizierungspolitik

Moderation: Mirjam Stegherr

Termin:
12.03.2024 von 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Seminarnummer:
SX01124

Ort:
IG Metall Vorstand – Mainforum
Wilhelm-Leuschner-Straße 79
60329 Frankfurt am Main

oder online per Zoom

Zielgruppe:
Schwerbehindertenvertrauenspersonen, Betriebsrät*innen

Freistellung:
§ 179 (4) SGB IX i. V. m. § 179 (8) SGB IX
§ 37 (6) BetrVG i. V. m. § 40 BetrVG

Kosten:
270,– € Seminarkosten (USt. frei)
40,– € Verpflegung (zzgl. USt.)

Kosten online:
250,– € Seminarkosten (USt. frei)

Anmeldung SBV Fachtagung 2024

Gib hier deine privaten Daten an

Gib hier deine betrieblichen Daten an

Ich möchte online per Zoom teilnehmen (bitte ankreuzen):