Wir laden euch zu einer besonderen Veranstaltung ein. Am Dienstag, den 30.11.2022 haben wir die Gelegenheit mit dem Kollegen Peter Kippes über die „Initiative Mitbestimmung“ zu diskutieren. Wir erleben aktuell einen der größten industriellen Umbrüche der Geschichte und wir wollen und müssen diese Transformation gestalten. Dazu wollen wir die demokratische Rechte in Unternehmen und  Betrieben mit der Initiative Mitbestimmung ausbauen. Je frühzeitiger wir z. B. zielgerichtet Weiterbildung organisieren, desto besser sichern wir Beschäftigung.

Der Vorstand hat am 13. Oktober 2020 die „Initiative Mitbestimmung“ beschlossen. Die IG Metall fordert darin eine Runderneuerung der Betriebsverfassung und der Unternehmensmitbestimmung.

Der Leiter der Betriebspolitik beim Vorstand der IG Metall Peter Kippes wird uns über den aktuellen Stand informieren und gemeinsam können wir über Anforderungen und die nächsten Schritte zur Erreichung unserer Ziele sprechen.

Wir freuen uns auf euer Interesse und bitten um rege Teilnahme. Eine Teilnahme ist auch online per Teams möglich. Der Link wird rechtzeitig hier veröffentlicht.